P 15 aktiv+fit

UNTERNEHMEN

Fitness – Wellness – gute Laune

Gesundheitsorientiert und stets mit modernster Ausstattung betreibt Alexander Brender mit seinem Team das P15 seit bald 20 Jahren am Petrusplatz im Herzen von Neu-Ulm.

 

Als Vorreiter in Sachen Innovationen führte das P15 bereits vor vielen Jahren elektronische, chipkartengesteuerte Geräte ein, um seinen Mitgliedern ein ganz besonderes Trainingserlebnis anzubieten. Seither ist das P15 eines der modernsten Studios der Region. Die Grundlage für gesundes und sicheres Training, ganz nach der Philosophie – Training mit HERZ und VERSTAND. Denn Fitnesstraining heißt nicht nur Gewichte zu bewegen und Geräte zu bedienen, sondern die Menschen dort abzuholen wo sie stehen und das Training entsprechend ihrer Möglichkeiten zu gestalten.

 

Um dies zu erreichen, ist eine regelmäßige Anpassung ein wichtiger Aspekt. Die chipgesteuerten Geräte im P15 stellen sich individuell auf die programmierte Kundenkarte ein. Eine integrierte Kraftmessung und Neujustierung findet in regelmäßigen Abständen über das digitale System statt. Einfaches und verständliches Training mit der Möglichkeit durch Ganzkörperscreening in nur 45 Sekunden den Motivationsplan und die eigenen körperlichen Fortschritte zu kotrollieren. Die automatisierten Abläufe werden ergänzt durch ein wiederkehrendes persönliches Trainergespräch mit spezieller Körpermessungen und dem detaillierten Vergleich aus vorhanden Daten und persönlichem Fitnessgefühl.

 

 

Das Training ist an freien Geräten möglich, aber auch im Zirkel der alle Muskelbereiche beansprucht. Zusätzlich werden über 40 Kurse, wie P15 Pump, Thai Chi, Fitnessboxen, Yoga, Rückenprogramme und vieles mehr angeboten. Eine breite Fitnesspalette für alle, von der Jugend bis zur Gruppe 50plus. Flexibel buchbar sind zudem eine Warmwasserstrahlmassage zur Totalentspannung, eine individuelle Lichttherapie zur Hautpflege und für die Personengruppe „Ich habe keine Zeit“ gibt es EMS-Personaltraining oder das Power Plate Vibrationstraining.

 

Trotz großflächigem Angebot vermitteln die übersichtlichen Räumlichkeiten eine familiäre Atmosphäre, die zur Kommunikation einlädt und die soziale Komponente auf besondere Weise hochhält. Der Mensch steht hier noch im Mittelpunkt und im P15 wird ein Servicegedanke gelebt, der anonymes Kommen und Gehen verhindert. Denn das Ziel der P15 Mitarbeiter ist: Beim Rausgehen sollten die Mitglieder besser gelaunt sein, als beim Reinkommen durch das Training mit HERZ und VERSTAND.

KONTAKT

Hinterlassen Sie einen Kommentar